Jugendzentrum Köttingen
Jugendberatung Mobilé
Das Kinder-, Jugend- und Bürgerzentrum ist eine städtische Einrichtung, die in die offene Kinder- und Jugendarbeit der Stadt (Jugendberatung Mobilé) eingebunden ist. Zielgruppe des Jugendzentrums sind alle Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren, sowie Erwachsenengruppen und Vereine, denen Räumlichkeiten des Jugendzentrums zur Verfügung gestellt werden. Das Jugendzentrum stellt einen geschützten und pädagogisch betreuten Raum für Kinder und Jugendlichen dar, in dem sich alle Besucher*innen wohl fühlen soll. Wir machen es uns zur Aufgabe, für Kinder und Jugendlichen attraktive Freizeitangebote zu schaffen und ihren Interessen und Bedürfnissen gerecht zu werden. Unsere Angebote basieren auf Freiwilligkeit und sind freizeitpädagogisch orientiert. In unserem Haus bieten wir Sport-, Kultur-, Musik-, Kreativ- und Freizeitangebote an. Die Arbeit des Jugendzentrums wird durch zahlreiche spezifische Angebote wie geschlechtspezifische Arbeit, Beratung, Präventionsprojekte, Kulturveranstaltungen, Medienarbeit etc. ergänzt. Mehr Infos über die Jugendberatung Mobilé, der das Jugendzentrum gehört, kann man sich von deren Homepage holen.

Das Juze in Bildern!

Der Thekenraum ist das Herz des Jugendzentrums. Snacks und Getränke stehen in einer bunten Vielfalt zur Auswahl. Hier werden neben der Möglichkeit zum Chillen und für Gespräche auch Gesellschaftsspiele und Internetzugang angeboten.
Im Billardraum stehen den Kindern und Jugendlichen zur Verfügung zwei Billardtische, Air-Hockey und eine Dartscheibe.
Der Hof verfügt über verschiedenen Anlagen, so dass regelmäßig Fußball oder Basketball gespielt wird. Eine kleine Skate-Anlage steht auch zur Verfügung.
In der Turnhalle finden täglich Angebote wie Tischtennis, Fußballtennis sowie weitere Sport- und Tanzangebote statt.
Der Proberaum wird gegen eine geringe Nutzungsgebühr an Jugendbands vermietet. Der Raum ist mit "Standard"-Instrumenten ausgestattet, die mitbenutzt werden können. Jeden Dienstag findet eine angeleitete Probe mit der Juzeband statt. Alle Jugendlichen, die Lust auf das Mitmachen haben, sind hierzu herzlich willkommen.
Das vollausgestattete Tonstudio und der Medienraum steht jungen Bands für eine CD Aufnahme zur Verfügung. Der Raum wird zu dem für Medienprojekte benutzt (z.B. Produktion von Filmen, Hörbüchern, Internetseiten etc).
Der Hof verfügt über eine ca. 4m lange Graffitiwand, die den jungen Graffitikünstler*innen zur Verfügung steht und während der Öffnungszeiten besprüht werden darf.
Im Kinderraum können die Kinder in de "Tobeecke" toben oder an einem betreuten kreativen Freizeitangebot teil.
Im Mädchenraum sind nur Mädchen willkommen. Den Raum haben die Mädchen selbst eingerichtet und hier können sie ungestört sein, Musik hören, Zeitschriften lesen, malen, tanzen und vieles mehr
In der Küche kochen oder backen jeden Mittwoch unsere kleinen Feinschmecker.
Der Töpferraum bietet die Gerätschaften für kreatives Töpfern oder Basteln.
Im unseren Garten können Kinder und Jugendliche die Natur genießen, Grillen, in der Sandecke spielen oder Sport treiben. Zweimal die Woche (dienstags und freitags) können Kinder und Jugendliche bei dem Bio-Gartenprojekt mitmachen und miterleben, was die Natur alles kann.
Die Werkstatt verfügt über Werkzeuge für Holzarbeiten (Vögelhäuschen bauen, Laubsägearbeiten und vieles mehr), die immer wieder angeboten werden.
Im Seminarraum finden Konferenzen und Besprechungen statt. Der Raum kann an Vereine während der Öffnungszeiten vermietet werden.
Im Kino werden gelegentlich Filme für Kinder und Jugendliche ausgestrahlt.
Link zu der Jugendberatung Mobilé